Login English

Ein wandlungsfähiges Tool: So gerne wie im Browser arbeitet mite auch außer Haus.
Auf dem iPhone / iPod touch, beispielsweise. Direkt im integrierten Safari Browser.

mite auf dem iPhone

Ständig auf dem Sprung, vom Office zur Baustelle zum Geschäftsessen zur Konferenz zum Meeting beim Kunden, und das Notebook nicht immer dabei? Fünf Minuten abends in der U-Bahn über, die produktiv genutzt werden könnten?

Pack mite in die Hosentasche: Arbeitszeiten kannst du auch unterwegs erfassen. Wo auch immer du gerade bist, woran auch immer du gerade arbeitest. Auf einer auf Geschwindigkeit wie Eleganz getrimmten Oberfläche. Auf dem iPhone.

Zeiterfassung auf dem iPhone

Features

Arbeitsstunden können

  • manuell eingegegeben oder
  • per Stoppuhr minutengenau gemessen werden.

Einmal erfasste Zeiten lassen sich jederzeit

  • bearbeiten,
  • löschen oder
  • auf ein anderes Datum verschieben.

Großzügig bemessene touchsensitive Flächen erleichtern die Handhabung aller Funktionen. Mit einem Fingertipp kann die Stoppuhr gestartet oder vom einen auf den anderen Eintrag umgeschaltet werden.

Die Stoppuhr läuft serverseitig. Nach dem Start der Uhr kannst du das Safari-Fenster schließen, dein iPhone ausschalten oder deinen iPod touch vom Netz trennen. mite misst deine Stunden für dich, bis du die Uhr manuell stoppst.

Zeiten manuell eingeben oder per Stoppuhr minutengenau messen

In gewohnter Browser-Darstellung stehen alle weitgreifenderen Funktionen von mite zur Verfügung:

  • Übersichts-, Projekt und flexibel filterbare Listenreports,
  • Verwaltung von Kunden-, Projekten, Leistungen und Benutzern.

Wechsle hierzu über den Link »Zur Hauptwebsite« im Fuß der Seite.

Safari Web App

Um mite auf dem iPhone oder iPod touch zu nutzen, ist kein zusätzlicher Download über den App Store notwendig. Einfach den Safari starten und deine gewohnte Login-Adresse aufrufen (https://meinaccount.mite.yo.lk) – fertig. mite erkennt automatisch dein Gerät und serviert dir die für mobile Nutzung optimierte Version.

Automatische Erkennung des iPhones - optimierte Darstellung

Kickstart mite

Für ein Quentchen mehr Geschwindigkeit beim Start empfehlen wir, das mite.icon dem Home-Bildschirm hinzuzufügen. Dieser einmalige Vorgang ist fix erledigt:

  1. Tippe das »+«-Symbol des Browsers, welches du mittig in der Fußleiste positioniert findest.
  2. Tippe im dann auffahrenden Menü auf »Zum Home-Bildschirm«.
  3. Wähle im letzten Schritt einen knappen Namen für dein neues Home-Icon.

mite dem Home-Bildschirm hinzufügen

Das war es schon: ab sofort lässt sich die Zeiterfassung mit einem Fingertipp vom Home-Bildschirm aus aufrufen.

Die Verknüpfung lässt sich jederzeit wieder löschen. Halte dafür ein Icon auf dem Home-Bildschirm so lange gedrückt, bis alle Icons zu wackeln beginnen. Icons, die du nicht mehr benötigst, kannst du dann per Tipp auf das zugehörige Kreuz löschen. Bestätige zuletzt, indem du die Start-Taste des iPhones drückst.

Noch keinen mite.account?

Voraussetzung zur Verwendung der iPhone-Version ist ein mite.account. Noch keinen erstellt? Bitte hier entlang. In 60 Sekunden ist mite dein.