Login English

28. April 2009

Neu: DynaMite, der mite.client für Mac-User

Mac-User, spitzt die Ohren: Direkt vom Systemmenü aus könnt ihr mit dem heutigen Tag eure Stoppuhren steuern. Der schlanke Mac-Client DynaMite nistet sich direkt in der Menüleiste ein, zeigt dort eine etwaige laufende Stoppuhr an und ermöglicht über ein reduziertes Aufklappmenü weitere Stoppuhr-relevante Aktionen.

DynaMite - mite.client für Mac-User

Nutzt man mite den ganzen Arbeitstag über, um seine Zeiten minutengenau unter Kontrolle zu behalten, ist das Tool eine große Hilfe: Welches Programm oder welches Browsertab auch immer gerade aktiv ist – auf mite hat man dank DynaMite wirklich immer mit einem Klick komfortablen Zugriff. Und dies im gewohnten Mac-Feeling.

Entwickelt wurde das Programm, welches in deutscher und englischer Sprache ab Mac OS 10.4.10 (Tiger) zur Verfügung steht, vom Schweizer MediaAtelier, das auch die Anbindung an die Rechnungssoftware GrandTotal realisierte.

Eine funktional leicht beschnittene Version steht zum zeitlich unbegrenzten Test parat. Eine Einzelplatzlizenz ist für 10 Euro direkt in der externen Applikation zu erwerben. Die Lizenz beinhaltet Support von Seiten des MediaAteliers.

Wir selbst testeten das Tool die vergangenen Tage produktiv im Einsatz – und möchten DynaMite nicht mehr missen. Ein praktischer Helfer ist DynaMite für Mac-User allemal! Unser Dank für diese Initiative, die wiederum auf unserer offenen Datenschnittstelle, der mite.api fußt, geht an Stefan Fürst, den Entwickler des Tools. Sollten euch Verbesserungsvorschläge in den Sinn kommen: er ist offen für Ideen.

Update 04.12.09: Tiger wird leider nicht mehr unterstützt. 10.5 (Leopard) ist nun Voraussetzung.

Kommentare

Selbst kommentieren?